25. Februar 2015

Termine

Termine der Aktionsgemeinschaft für das Leben im Jahr 2015

Samstag, 7. März, 19.00 Uhr: Jahrtagsmesse für Claus Jäger, einen der Gründer der Aktionsgemeinschaft für das Leben, in der Pfarrkirche in Deuchelried (bei Wangen i. A.)

21. März: „Demo für alle“ in Stuttgart, Schillerplatz, 15.00 UhrIm Aufruf zur Demo heißt es: 
Der Kampf um die Kinder ist deutschlandweit in vollem Gange. Den immer dreisteren Versuchen, kleinen und großen Kindern von Kita bis Abi die Gender-Ideologie und alle Spielarten von Sex einzuimpfen, treten wir mit wachsender Entschlossenheit entgegen. Wir werden die Deutungshoheit über Ehe und Familie, die von unserem Grundgesetz geschützt werden, nicht Lobbygruppen überlassen, die neuerdings Unterrichtsinhalte in Schulen bestimmen. Bitte teilen Sie die Veranstaltung auf Facebook und Twitter und machen Sie den Termin in Ihren Netzwerken unbedingt bekannt. Bestellen Sie Flyer und/oder Plakate per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! unter Angabe der Stückzahl und Ihrer Adresse. Anreise: Mit der Bahn
 nach Stuttgart Hauptbahnhof: Zu Fuß vom Hauptbahnhof über die Königstraße vorbei am Schlossplatz (ca. 10 Min.)Mit dem PKW zum Schillerplatz. Parkmöglichkeiten
 für PKW: Parkhaus Schillerplatz
; für Busse: Karlsplatz, hinter dem Alten Schloss.

25. März, 15.00 Uhr: Gebetsstunde in der Pfarrkirche Aulendorf („Mariä Verkündigung“)

25. März, 17.00 Uhr: Kreuzweg zur Wurmlinger Kapelle mit Bibiana Müller, Treffpunkt Parkplatz

18. April bis 25. April: „Woche für das Leben“; Thema: „Sterben in Würde“

22. April 19.30 Uhr: Vortrag zu den Themen Sterbebegleitung, Palliativmedizin und Vorsorge; es spricht Prof. Dr. med. Egon Lanz, Biberach, im Gasthof „Räuberhöhle“ in Schemmerhofen-Altheim. Zitat: „Dem Leben nicht mehr Tage, den Tagen mehr Leben geben.“

2. Juli, 19.00 Uhr: Wallfahrtsmesse mit der CDL in Pfärrich bei Amtzell (Mariä Heimsuchung)

2. Juli, 17.00 Uhr: Kreuzweg zum Dreifaltigkeitsberg Spaichingen mit Bibiana Müller, Treffpunkt: 1. Station; 19.00 Uhr: Feierliche Heilige Messe zum Fest „Mariä Heimsuchung“ in der Wallfahrtskirche auf dem Dreifaltigkeitsberg

19. September: „Marsch für das Leben“ in Berlin; Informationen bei Marianne Brändle, Tel. 07524 / 2699

Herbst 2015: 30-jähriges Vereinsjubiläum der Aktionsgemeinschaft für das Leben e.V.; Thema: „Aufstehen für das Leben“

Dezember, Jahrtagsmessen für SE Alois Graf von Waldburg-Zeil zu Trauchburg und Dr. Andreas Schockenhoff, beide ehemalige Vorstandsmitglieder bei der Aktionsgemeinschaft für das Leben und lange Jahre als Bundestagsabgeordnete dem Lebensschutz dienend

28. Dezember, 15.00 Uhr: „Tag der unschuldigen Kinder“, Anbetungsstunde in der Pfarrkirche Aulendorf